Steps

Max Jug (voc, g), Bodo Fickelscher (voc, b), Ralph Nolte (voc, g), Ralf Redlich (voc, dr)

1981 von Max Jug, Ralph Nolte und Bodo Fickelscher zunächst als Trio gegründet. Ein Jahr später stößt Ralf Redlich von "Merlins Fantasy Farm" zur Band.

 

Aus dem Bandinfo:

 

  Die Steps spielen ausschließlich die Musik der amerikanischen Jugend in den wilden 50er Jahren. Sie lassen die Zeit von Pomade und Petticoats wieder aufleben. Songs von Dion and the Belmonts, The Drifters oder Neil Sedaka werden so originalgetreu wie möglich interpretiert. Der eigene Stil der Steps ist dadurch entstanden, dass sie bei ihren Auftritten manchmal einfach die Instrumente in die Ecke stellen und ihren perfekten vierstimmigen Gesang ohne Begleitung zum Besten geben.

 

Am 31.12. 2009 löst sich die Band auf.